Yvonne Neff Lüthy wird Direktorin der Privatklinik Obach

04.06.2019

Über die Privatklinik Obach
Die Privatklinik Obach in Solothurn ist die grösste private Klinik im Kanton Solothurn. Sie verfügt über 61 Betten. Rund 40 Belegärztinnen und Belegärzte sowie 120 Mitarbeitende bieten Patientinnen und Patienten erstklassige medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre und angenehmer Umgebung. Zu den wichtigsten medizinischen Fachgebieten gehören Allgemeine Chirurgie, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Gynäkologie, Viszeralchirurgie, Urologie und Anästhesiologie/Anästhesie. Als Listenspital hat die Klinik einen öffentlichen Leistungsauftrag. Die 1922 gegründete Klinik ist seit 2012 Teil von Swiss Medical Network, zu dem insgesamt 17 Kliniken gehören.

www.obach.ch

Download

Lesen Sie die vollständige Medienmitteilung