Logo Swiss Medical Network
schliessen

Organisation

Felix Bader

Direktor

(*1967) ist Ökonom; an der Universität Basel studierte er Wirtschaftswissenschaften mit Schwergewicht Wirtschaftspolitik und Gesundheitswesen. Er hat ausserdem ein CAS in Management und Politik öffentlicher Institutionen der Universität Bern. Er war im Bereich Managed Care und Leistungseinkauf der ÖKK Basel tätig und war Mitglied verschiedener Kommissionen beim Krankenversicherungsverband Santésuisse. Er arbeitete auch im Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt sowie dem Departement Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau. Seit 2018 leitet er die Privatklinik Obach in Solothurn.

Simeon Brülisauer

Leiter Hotellerie

(*1971) lernte Koch am Bethesda-Spital in Basel und bildete sich als Diätkoch, Restaurateur/Hotelier, Organisator sowie in Change Management weiter. Er war in der Gastronomie und in Spitälern in verschiedenen Funktionen tätig, unter anderem als Leiter der Hotellerie der Kliniken FMI in Interlaken. Seit 2014 leitet er die Hotellerie der Privatkliniken Obach und Villa im Park und ist Mitglied der Klinikleitung.

Martin Müller

Leiter OP/Anästhesie/IMC

(*1959) ist diplomierter Pflegefachmann, Psychiatrie-Krankenpfleger, Stationsleiter und Operationspflegefachmann. Er arbeitete in der kantonalen psychiatrischen Klinik in Langendorf und im Betagten- und Pflegeheim Lebern in Solothurn. Seit 2003 ist er in der Privatklinik Obach tätig. 2018 hat er die Leitung des Bereichs Operationssaal / Anästhesie / IMC übernommen.

Andreas Baumgartner

Leitung Technischer Dienste 

(*1967) hat die technische Berufslehre absolviert und sich danach zum diplomierten Elektromonteur weitergebildet. Zudem hat er verschiedene Weiterbildungen zu Themen wie NIN Normen sowie Instandhaltungsfachmann Spitaltechnik gemacht. Seit 2005 arbeitet er in der Privatklinik Obach als Leiter des technischen Dienstes und ist Mitglied der Klinikleitung.

Valerie Dubler

Leiterin Pflege

(*1962) war nach einer Ausbildung zur Hebamme in verschiedenen Funktionen in öffentlichen Kliniken tätig. Sie verfügt über einen BSc in Midwifery der Glasgow Caledonian University, Schottland und einen MSc in Healthcare Management der Donau Universität Krems, Österreich. Seit 2015 leitet sie den Bereich Pflegedienste der Klinik Obach in Solothurn und Villa im Park in Rothrist und ist Mitglied beider Klinikleitungen.

Jasmin Fischer

Leiterin Finanzen, Controlling, Dienste

(*1989) absolvierte nach der eidgenössischen Matura die Bankfachausbildung und hat einen Bachelor Abschluss in Betriebsökonomie mit Vertiefung im Controlling. Sie arbeitete als Kundenberaterin in der UBS sowie als Wirtschaftsprüferin bei Deloitte tätig. Im Jahr 2016 wechselte sie in das Controlling-Team von Swiss Medical Network und war für die Deutschschweizer Kliniken zuständig. Seit 2017 arbeitet sie als Leiterin Finanzen, Controlling und Dienste in der Privatklinik Villa im Park und Privatklinik Obach, und ist Mitglied der Geschäftsleitung.