schliessen
DE

Organisation

Yvonne Neff Lüthy

Direktorin Privatklinik Obach & Ärztezentrum Solothurn

hat nach ihrer Ausbildung zur Pflegefachfrau neben der Berufstätigkeit in Notfallpflege und Berufspädagogik weitergebildet, das Management-Diplom NKS erworben und schliesslich an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich mit dem Master Health Care Management HWZ abgeschlossen. Neben der hauptberuflichen Tätigkeit ist sie im Qualitätsmanagement engagiert und hat langjährige Erfahrung als Auditorin Akutspitäler Deutschschweiz im Auftrag der Stiftung SanaCert Suisse und im Auftrag des Departement Gesundheit und Soziales Kanton Aargau im Bereich Langzeitpflege. Seit 2017 ist sie im Aargau als Mitglied des kantonalen Care-Teams zudem in der Krisenintervention aktiv.

Kontakt: yneff@obach.ch

Andreas Baumgartner

Leitung Technischer Dienste 

hat die technische Berufslehre absolviert und sich danach zum diplomierten Elektromonteur weitergebildet. Zudem hat er verschiedene Weiterbildungen zu Themen wie NIN Normen sowie Instandhaltungsfachmann Spitaltechnik gemacht. Seit 2005 arbeitet er in der Privatklinik Obach als Leiter des technischen Dienstes und ist Mitglied der Klinikleitung.

Kontakt: abaumgartner@obach.ch

Dr. med. Ewen A. Cameron

Orthopädischer Chirurg

ist Facharzt für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates. In der allgemeinen Orthopädie gehören Hüfte und Knie zu seinen Schwerpunkten, seit über 20 Jahren fokussiert er auf die Sportmedizin: Die Gemeinschaftspraxis, die er mit einem Kollegen zusammen in Solothurn führt, ist eine von Swiss Olympic anerkannte Sport Medical Base; zudem fungiert er als Co-Präsident des Zentralvorstands von Swiss Swimming. Seit 2020 ist Dr. Ewen A. Cameron Mitglied der Geschäftsleitung der Privatklinik Obach.

Kontakt: e.cameron@hin.ch

Dr. med. Eva-Maria Jendrusch

Anaesthesiologist

erlangte ihren Facharzttitel 2007 und ist seit 2017 selbständig. Davor war sie rund zehn Jahre als Oberärztin für Anästhesie und Qualitätsmanagement-Beauftrage an der Universität Bern tätig. Im wirtschaftlichen Bereich verfügt Dr. Jendrusch über einen Master-Titel, weiter kann sie die Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin vorweisen, die sie zur Weiterbildung im Bereich Notfallmedizin berechtigt. Während ihrem Studium war sie ausserdem als examinierte Krankenschwester tätig. 2019 erwarb Eva-Maria Jendrusch den Titel SGSS Schmerzspezialistin, seit 2020 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung der Privatklinik Obach.

Kontakt: ejendrusch@obach.ch

Yves Rodel

Stellvertretender Direktor Privatklinik Obach & Ärztezentrum Solothurn

verfügt über ein breites Erfahrungsspektrum: Der ursprünglich gelernte TOA schloss 2013 seine Weiterbildung für Führungskräfte im Gesundheitswesen ab und erlangte 2016 den Titel «Spitalfachmann mit eidg. Fachausweis». Durch seine bisherigen Tätigkeiten kann er unter anderem Funktionen als Leiter OP, Projektmanager Departement Frauen und Kinder sowie leitende Aufgaben im Bereich eines Ambulanten Operationszentrums und stv. Leiter Pflege Anästhesie/OP/ZSVA/OP-Lagerung/Aufwachraum/stationäre Schmerztherapie vorweisen. Yves Rodel ist Mitglied der Geschäftsleitung der Privatklinik Obach.

Kontakt: yrodel@obach.ch

Unsere Ärzte

Unsere Ärzte kennenlernen.

Alle Ärzte ansehen